Die Einwohnerzählung im Amt Altenburg im Jahre 1580


Die Einwohnerzählung im Amt Altenburg im Jahre 1580

Artikel-Nr.: STY-043

Auf Lager

20,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


gebunden, 323 Seiten, Format: 17 x 24 cm
ISBN-Nummer 978-3-937230-07-8

AMF-Mitglieder erhalten diesen Band automatisch zum Preis von 5,00. Kürzlich beigetretene Mitglieder werden gebeten eine Mail mit Ihrer Mitgliedsnummer an buchversand@amf-verein.de zu senden.

Vorwort

Das bisher unveröffentlichte Manuskript von Alfred Maschke - "Namen- und Ortsregister im Altenburg-Schmöllner Gebiet anno 1580" - wurde dankenswerter Weise von Frau Eva Kretschmar (Leipzig) dem AMF-Arbeitskreis "Altenburger Land" zur Auswertung übergeben. Die Bearbeitung eines solchen Manuskriptes gehört mit zu den reizvollsten Aufgaben eines Familienforschers. Geht es doch darum, Forschungsergebnisse einem breiten Kreis von Familienforschern zugänglich zu machen und damit der Nachwelt zu erhalten.

In diesem Falle wäre es dem Bearbeiter allein nicht möglich gewesen, diese Aufgabe zu bewältigen. Etliche Recherchen mussten angestellt werden, um bestimmte Angaben von Maschke - dem noch keine elektronische Datenverarbeitung zur Verfügung stand - zu überprüfen und letztlich ein druckfähiges Manuskript zu erstellen. Weiterhin mussten bisherige Veröffentlichungen zu dieser Einwohnerzählung im Jahre 1580 ausgewertet werden.

Es war in diesem Fall erforderlich, eine Arbeitsgruppe zu bilden. Die daran beteiligten Bearbeiter sind im Mitarbeiterverzeichnis aufgeführt. Alle Mitarbeiter haben sich bemüht, nicht nur für die Genealogen ein solides Nachschlagewerk zu schaffen, sondern auch für Soziologen, Heimatforscher und Ortschronisten für das Altenburger Amt im Jahre 1580 Häuser- und Einwohnerzahlen und die Namen der Haushaltsvorstände für alle Ortschaften bereit zu stellen. Die Angaben zu Besitz und Beruf vermitteln damit nicht nur den Genealogen einen guten Einblick in die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Zustände jener Zeit. Aus diesem Grunde hat sich die Arbeitsgruppe entschlossen, eine Veröffentlichung unter dem Titel "Die Einwohnerzählung im Amt Altenburg im Jahre 1580" vorzunehmen.

Allen Mitarbeitern sei an dieser Stelle recht herzlich gedankt. Weiterhin sei auch dem Direktor des Thüringischen Staatsarchivs Altenburg, Herrn Dr. Joachim Emig, für seine Unterstützung gedankt.

Leipzig 2006, Karlheinz Weidenbruch

Inhaltsverzeichnis

Vorwort, S. 7
Mitarbeiterverzeichnis, S. 8

I. Einleitung, S. 9

II. Die Superintendentur Altenburg 1580, S. 10
II.l Die Diözese Altenburg-Stadt, S. 10
II.2 Die Diözese Altenburg-Land, S. 11
II.3 Die Einwohnerzählung 1580, S. 16

III. Die Einwohner der Ephorie Altenburg, S. 20
III.l Die Einwohner der Diözese Altenburg-Stadt, S. 20
III.2 Die Einwohner der Diözese Altenburg-Land, S. 44

IV. Quellen- und Literaturverzeichnis, S. 236
IV.l Glossar und Abkürzungsverzeichnis, S. 236
IV.2 Quellenverzeichnis, S. 238
IV.3 Literaturverzeichnis, S. 238
IV.4 Bildnachweis, S. 240

V. Register, S. 241
V.1 Ortsregister, S. 241

V.l.l Ortsregister, alphabetisch geordnet, S. 242
V.1.2 Ortsregister, nummerisch geordnet, S. 246
V.1.3 Ortsergänzungen, S. 249
V.1.3.l Namen, Zuordnungen, Kirchenbücher, S. 249
V.1.3.2 Anzahl der Einwohner pro Ort, S. 256

V.2 Personenregister, S. 263

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Schriftenreihe der Stiftung Stoye