Chronik Hakenstedt (Landkreis Börde)


Chronik Hakenstedt (Landkreis Börde)

Artikel-Nr.: AMF-SR 219

Auf Lager

35,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Taschenbuch, 383 Seiten, Format: A5 mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen
2. Auflage Juli 2011

Als Heft 017 ist in der Reihe der Mitteldeutschen Ortsfamilienbücher vom selben Autor das Ortsfamilienbuch von Hakenstedt erschienen.

Inhalt

1. Zum Geleit Seite I
2. Topographische Karte des ehemaligen Ohrekreises Seite II
3. Vorworte Seite III
4. Inhaltsverzeichnis Seite IV-V
5. Der Ort Hakenstedt (Lage und Daten) Seite VI
6. Quellenverzeichnis Seite VII
7. Erklärung der Abkürzungen Seite VIII

DIE CHRONIK VON HAKENSTEDT
A. Was war früher, wer hatte die Macht
8. Natur und Geschichte des Heimatgebietes Seite 1 - 5
9. Das Selensche Bruch Seite 5 - 7
10. Die Grafschaft Seehausen Seite 8-10
11. Einführung der Reformation Seite 11-14
12. Das Geschlecht von Alvensleben Seite 14-15
B. Hakenstedt in alten Urkunden
13. Das Inventar des Klostergutes Hakenstedt 1646 Seite 16-18
14. Übernahme der Pfarre 1650 Seite 18-19
15. Erbregister des Dorfes Hakenstedt 1670 Seite 20 - 37
16. Soli Anno 1670 - eine Sondersteuer Seite 38 - 39
17. Auszug aus dem Erbregister 1683 Seite 40-41
18. Bestandsaufnahme von Hakenstedt und Treue-Eid 1683 Seite 42 - 57
19. Erbhuldigungseid Braunschweig Seite 58-59
C. Geschichtliches von Hakenstedt
20. Hakenstedt im Strom der Zeit Seite 60 - 93
21. Dienstablöseantrag Dorf Hakenstedt 1817 Seite 94
22. Dienstablösung Dorf Hakenstedt 1819 Seite 95 - 97
23. Schulbaukosten 1824 (mit Namen der Steuerpflichtigen) Seite 98-100
24. Beschwerde über die Bestellung des Gemeindevorstehers Seite 101
25. Ladendiebstahl (Mundraub) 1934 Seite 102
D. Hakenstedt in der Literatur
26. Topographie Hakenstedt von Heineccius 1785 Seite 103
27. Hakenstedt von Harmas und Weigel 1843 Seite 104
28. Hakenstedt von Behrendes/Danneil/Egelke 1903 Seite 104 -110
29. Hakenstedt von Kantor Bock 1920 Seite 110
30. Hakenstedt in den Jahren 1945/1946 von Ladislaus Franz Seite 111 -122
31. Hakenstedt von Marie Luise Harksen 1961 Seite 123 -131
32. Hakenstedts 850-Jahrfeier, mit Gedichten von G. Knappe Seite 132-137
33. De Hakensteesche - Ein Tanzlied aus dem Holzland Seite 137 -138
34. Hakenstedter Sportverein von 1931 Seite 139-140
35. Fußballmannschaft Hakenstedt 1931 Seite 140 -141
36. Sportfest in Hakenstedt 1933 Seite 141
37. Treue Hakenstedter Zuschauer beim Fussball Seite 142
38. Feuerlöschgeräte und Zubehör des Gutes 1778 Seite 143 -144
39. Der Landwehrverein von 1872 Seite 145 -146
40. Hakenstedt auf alten Bildern von C. H. Dankworth Seite 147 -152
41. Hakenstedt auf Bildern vor 1945 von C. Gonthard Seite 153-155
42. Umzug am 1. Mai 1937 Seite 156
43. Vertrag des Steuerhebers 1922 Seite 157-158
44. Sicherheitshypothek des Steuerhebers Knappe Seite 158
F. Die Bürger des Dorfes und des Klostergutes Hakenstedt
45. Die Verwalter/Pächter des Klostergutes Hakenstedt Seite 159 -160
46. Pachtvertrag Wahnschaffe 1841 Seite 161
47. Die Familie Wahnschaffe von H.-G. Wahnschaffe, Bonin Seite 161-163
48. Die evangelischen Prediger von Hakenstedt Seite 164-166
49. Die Lehrer und Kantoren von Hakenstedt Seite 166-167
50. Die Ackermänner von Hakenstedt Seite 167-168
51. Die Halbspänner von Hakenstedt Seite 168-169
52. Die Großkossaten von Hakenstedt Seite 170
53. Die Kossäten von Hakenstedt Seite 171 -175
54. Hausbesitzer in Hakenstedt Seite 175-178
G. Dorf und Klostergut Hakenstedt
55. Vorbemerkungen zur Vergabe der Hausnummern Seite 179 -183
56. Ortsplan Hakenstedt 1730 von Rhode Seite 184-186
57. Plan des Dorfkerns von Hakenstedt 1819 Seite 187
58. Ortsplan Hakenstedt 1946 Seite 188
59. Ortsplan Hakenstedt 1946 mit Ergänzungen Seite 189
60. Häuser, Höfe und ihre Bewohner Seite 190-318
61. Wohnhaus eines Kossäten im 17. Jahrhundert Seite 319
62. Ehestiftungsvertrag eines Bauern in Bülstringen von 1659 Seite 319-320
63. Gesamtplan des Klosterhofes 1917 Seite 321
64. 800 Jahre Kloster Marienthal Seite 322-324
65. Die geschichtliche Entwicklung der Braunschweigstiftung Seite 325-327
H. Besonderheiten
66. Kriegsende 1645 in Hakenstedt und die Folgen Seite 328-329
67. Die Familie Dankworth und ihre Zeit Seite 330-358
68. Enteignung des Großbauern Kurt Schneidewind 1945 Seite 359-370
69. Die Hakenstedter Opfer zweier Weltkriege Seite 371-372
70. Gedanken zu den Opfern zweier Weltkriege Seite 373-376
71. Wie sieht der Frieden am 10.04.2010 aus? Seite 377-378
72. Einweihung der Kirche nach der Restauration 2001 Seite 379-381
73. Schlussbemerkungen Seite 382

Diese Kategorie durchsuchen: Schriftenreihe der AMF ab Band 201