Greizer Neubürger 1578-1836 [VB]


Greizer Neubürger 1578-1836 [VB]

Artikel-Nr.: AMF-SR 017
8,65
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Broschüre, geheftet, 38 Seiten, Format: A5

Zur Zeit vergriffen. Vorbestellungen werden gerne entgegen genommen!
Preis kann sich ändern!

Aus dem Vorwort des Verfassers:

Aus über 200 Stadtrechnungsbänden stellte Ernst Werner Költzsch ein Namensverzeichnis der Neubürger zusammen. Dieses Verzeichnis wurde, teilweise unter dem Pseudonym Ernst Sachse, in vier Fortsetzungen in unserer Zeitschrift "Mitteldeutsche Familienkunde" veröffentlicht; sie erschienen größtenteils erst nach dem Tod des Verfassers (Neubürger in Greiz von 1578 - 1650, MFK 3/1968;... von 1650 bis 1700, MFK 1/1975, ... von 1700 bis 1750, MFK 4/1987, ... von 1750/51 bis 1836, MFK 3/1989).

Ein Durchschlag des 51 Seiten umfassenden Originalmanuskripts befindet sich auch unter der Signatur 3225/001 im Archiv unserer Arbeitsgemeinschaft.

... Ich habe deshalb das Gesamtmaterial alphabetisch geordnet (es finden sich also unter den jeweiligen Anfangsbuchstaben alle von 1578 bis 1836 genannten Personen mit den Jahren ihrer Erwähnung in den Rechnungen) und Orts- und Berufsregister hinzugefügt. In den Registern mit einem * versehene Familiennamen treten im betreffenden Ort oder im entsprechenden Berufszweig mehrmals auf. Aus dem Berufsregister kann übrigens leicht die überragende Rolle der Textilindustrie in Greiz abgelesen werden.

Frank Reinhold

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Schriftenreihe der AMF 003 bis 100