Entwurf zu einer Topographie von dem Amtsorte Hardisleben


Entwurf zu einer Topographie von dem Amtsorte Hardisleben

Artikel-Nr.: AMF-SR 010
7,40
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Taschenbuch, 58 Seiten, Format: A5

Bemerkungen zur Abschrift

Das Manuskript des "Entwurfes zu einer Topographie von dem Amtsorte Haridisleben" verfasst in den Jahren 1809 bis 1813 von dem damaligen Pfarrer in Hardisleben, Johann Christoph Kuniß, umfasst 35 Blätter im Format 21,1 cm x 33,6 cm. Die Seiten 2 (Rückseite des Titelblattes), 52, 68 bis 70 sind unbeschrieben. Der Einband entstammt nicht der Zeit der Abfassung der Topographie, sondern vielleicht  - der Bemerkung des Nachfolgers Frohwein auf dem Titelblatt nach zu urteilen - aus dem Jahre 1860.

Die Abschrift, die vom Juli bis Dezember 1994 dank des großzügigen Entgegenkommens der jetzigen Pastorin von Hardisleben, Frau Hillger, angefertigt wurde, ist buchstabengetreu. Satzstellung, Grammatik und Interpunktion im Stile der Zeit wurden bei behalten.

Korrekturen durch den Verfasser oder spätere Hände wurden berücksichtigt, jedoch nicht besonders gekennzeichnet. Die Seitenzahlen des Originals wurden bei der vor liegenden Fassung nicht berücksichtigt.

Da das Manuskript kein Inhaltsverzeichnis enthält, wurde ein solches zwecks bessere Übersicht erstellt und der Abschrift vorangestellt.

Günter Kriependorf (AMF 1117)
Braunschweig

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Schriftenreihe der AMF 003 bis 100